Gute Arbeit, faire Preise


Was nichts kostest, das taugt auch nichts. Diese Redensart ist so alt wie bewährt. Heute könnte man vielleicht noch hinzufügen: Was Sie heute nichts kostet, wird Sie morgen umso mehr belasten.

Das Honorar für meine Arbeit ergibt sich nach Absprache und natürlich aus dem Leistungsumfang. Auf Wunsch erstelle ich gerne differenzierte Angebote.

Die Vergütung für Gerichtsgutachten richtet sich nach JVEG § 9 Anlage 1, je nach Schwierigkeitsgrad 50 bis 60 € pro Stunde, zzgl. MwST und Fahrtkosten. Diese Stundensätze werden sinngemäß auf andere Beratungs-, Schulungs- und Gutachterleistungen übertragen.


Für Pflegeversicherte sind Beratungen nach §45 SGB XI Leistungen der Pflegekasse.

Für Privatpersonen Angebote nach Absprache.


Gerne mache ich bei Ihnen einen Hausbesuch.

Rufen sie mich einfach an.
Tel.: 0203 - 750561 oder 0157 - 32444017